Kit-Registrierung

  • Gehe auf my.kenko.do un melde Dich mit Deinem Benutzernamen und Deinem persönlichen Passwort an. Beides findest Du im Willkommensbrief in Deinem Kenkodo Kit.
  • Beantworte die Fragen über Dich selbst, Deinen Lebensstil und Deine Gesundheit. Deine persönlichen Daten sind anonym und für andere Benutzer nicht sichtbar!
  • Registriere Deinen Kenkodo Kit mit dem Code, der auf allen Klappschachteln mit den Sticks für die Probenahme aufgedruckt ist.

Die Probenahme

Das Set enthält 18 Lanzetten und 16 Sticks für die Probenahme. 13 Sticks darfst Du verwenden und an uns zurückschicken. Die restlichen Sticks dienen als Reserve, sollte irgendetwas schief gehen bei einer der Probenahmen.

Stell bitte sicher, dass Du die Probe am Morgen nimmst, wenn Du nüchtern bist. Du darfst vorher nur Wasser trinken.

Idealerweise kein Samstag, Sonntag und Montag.

Am besten nimmst Du die Probe jedes Mal zur selben Zeit, ca. 10-15 Minuten nach dem Aufwachen.

Der Zeitraum zwischen zwei Proben ist eine Woche.

Stelle sicher, dass Deine Fingerspitze für die Probenahme sauber ist: Wasche Deine Hände gut aber ohne Seife und trockne sie ab. Verwende den Alkoholtupfer, um die Fingerspitze zu reinigen, in die Du stechen willst.

Ein paar Tricks, um Deinen Blutfluss zu erhöhen: 1) Wasche Deine Hände mit warmem Wasser; 2) Massiere Deinen Finger vor dem Stechen; 3) Halte Deine Hand während der Probenahme nach unten (entweder im Sitzen oder Stehen).

Stich‘ mit einer Lanzette in deine Fingerkuppe. Dafür drehst du den rosa Sicherheitspin aus der Lanzette raus und drückst die Öffnung seitlich an deine Fingerkuppe. verwende am besten den Ringfinger. Die Nadel kommt raus, wenn du auf die Erhebung an der Lanzettenseite drückst und verschwindet danach sofort wieder.

Nimm einen Stick für die Probenahme aus der Klappschachtel.

Nimm das Blut mit dem Schwämmchen auf der Oberseite des Sticks auf. Versuche, Deine Haut dabei nicht mit dem Schwamm zu berühren!

Klebe eins der QR-Etiketten auf den Stick.

Lege den Stick zurück in die Klappschachtel. Der Schwamm wird an der Luft trocknen. Bewahre die Klappschachtel dafür an einem dunklen und trockenen Ort auf, beispielsweise wieder in Deinem Kenkodo Kit.

Nach zwei Stunden legst Du die Klappschachtel in den Druckverschlussbeutel mit den Silikatütchen, um den Stick sauber und trocken zu lagern.

Versuche einmal pro Woche eine Probe zu nehmen. Auf diese Weise kannst Du Deinen Stoffwechsel drei Monate verfolgen. Versuche auch, die Probe jedes Mal am gleichen Wochentag und zur selben Stunde zu nehmen, z. B. jeden Dienstagmorgen um 8 Uhr.

Registrierung von Proben

  • Registriere jede Probe am liebsten direkt am Tag der Probenahme.
  • Log Dich auf my.kenko.do ein.
  • Gehe zu “Inventar“, klicke im blauen Balken auf dem + Zeichen neben deinem Kit:
  1. Wähle die Sticknummer aus, die Du auf dem QR-Etikett findest, das Du auf die Seite des Sticks geklebt hast.
  2. Notiere Datum und Zeit, zu der die Probenahme erfolgt ist.
  3. Beantworte die Fragen.

Versand

Sende die Proben, sobald eine Klappschachtel mit 4 Sticks voll ist, in einem normalen oder einem gepolsterten Umschlag an uns zurück. Die letzten 5 Proben (Probe 8-13)  in zwei Klappschachteln kannst Du in einem Umschlag versenden. Gerne kannst Du die vorgedruckten Adressetiketten für den Versand benutzen.

Häufig gestellte Fragen findest Du im FAQ-Bereich!